Fotos: Winfried Marx

Liebenswertes Altenbeken

 mit den Ortsteilen Buke & Schwaney

Altenbeken

Noch mehr ausgewählte Fotos und historische Ansichtskarten finden sie in der Altenbeken-Rubrik unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Altenbeken

Buke

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Buke

Schwaney

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie.

Heimatgalerie Schwaney

Herzlich
Willkommen

Auf unserer Heimatpflege-Seite begrüßen wir Sie recht herzlich.

Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" werden Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktivitäten der Ortsheimatpfleger informiert.
Unter "Historie" lesen Sie aus der "guten, alten Zeit".

Die Heimatpfleger und Chronisten stellen sich natürlich auch unter einem gesonderten Menüpunkt vor.

Über die Geschichte Altenbekens und seiner Ortsteile Buke und Schwaney informieren wir Sie unter dem Punkt "Altenbeken".

Des Weiteren haben wir eine ansprechende Bildergalerie unter der Rubrik "Heimatbilder" mit neuen und historischen Fotos sowie alten Ansichtskarten zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Heimatseite!

Artikel aus Aktuelles & Historie

  • Buch über die Restaurierung der Kath. Pfarrkirche herausgegeben.
    Ortsheimatpfleger Rudolf Koch ein Buch mit 135 Seiten in DIN A 4 Format herausgegeben. Neben mehreren Seiten Historie dieses 110 Jahre alten Bauwerks in der Dorfmitte Altenbeken, werden auch schöne Bilder von der Höhe des Kirchturms aus 150 Meter Höhe von dem Eggedorf präsentiert. Der Hauptteil dieser Broschüre behandelt natürlich…
  • Das zerstörte Hammerkreuz wurde neu errichtet.
    Bei einem Überholmanöver auf der Landstraße 755 in Richtung Neuenbeken am 8. April 2015 wurde das traditionelle Hammerkreuz total zerstört. Der heutige Eigentümer Herr Michael Reinke war sofort ansprechbar dieses historische Kreuz wieder aufzustellen. Nachdem von Ortsheimatpfleger Rudolf Koch und dem derzeitigen Mieter des Hauses Herrn Peter Kneffel das Fundament…
  • Modernisierungsarbeiten auf dem Bahnhof Altenbeken
    Auf dem Bahnhof in Altenbeken werden zur Zeit umfangreiche Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Diese Maßnahmen sollen 1,8 Millionen Kosten und werden zum größten Teil von der DB und vom Bund finanziert. Die Bahnsteige an Gleis 1 und Gleis 2 werden erneuert und auf einer Länge von fast 150 Metern angehoben. Für die…
  • Andacht in Plattdeutscher Sprache in Schwaney
    In der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Schwaney feierte der Plattdeutsche Heimatkreis im Rahmen des Deutschen Wandertages eine Andacht in Plattdeutscher Sprache. Die Andacht leitete Herr Pfarrer Bernhard Henneke. Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern waren gekommen, um der Andacht beizuwohnen. Für die Besucher war ein Heft erstellt worden, in dem…
  • Eichborn und Mariengrotte gründlich saniert
    Altenbeken-Buke: Unter Federführung des Hauptmanns Reinhard Simon von der St. Dionysius Schützenbruderschaft und des Ortsheimatpflegers Udo Waldhoff sowie durch tatkräftige Mitwirkung, insbesondere der Jungschützen, wurde der Eichborn grundlegend in ehrenamtlicher Arbeit saniert. Die gesamte Wegführung mit Wasserrinnen und Randbefestigungen wurde neu gestaltet, ausgekoffert und das historische Pflaster neu verfugt. Hierbei…
  • Päpstlicher Orden verliehen an Udo Waldhoff
    Udo Waldhoff erhielt für seine vielfältigen, jahrzehntelangen Verdienste insbesondere im kirchlichen Ehrenamt den päpstlichen Orden „Pro Ecclesia et Pontifice“. Im Rahmen der Festmesse zum Schützenfest überraschte Präses Pfr. Bernhard Henneke alle Anwesenden mit dieser außergewöhnlichen, da seltenen Ordensverleihung. Der mit der Ehrung vollkommen überraschte Udo Waldhoff gehört seit 1988 ununterbrochen…