Fotos: Winfried Marx

Liebenswertes Altenbeken

 mit den Ortsteilen Buke & Schwaney

Altenbeken

Noch mehr ausgewählte Fotos und historische Ansichtskarten finden sie in der Altenbeken-Rubrik unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Altenbeken

Buke

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie .

Heimatgalerie Buke

Schwaney

Historische Ansichtskarten & ausgewählte aktuelle Fotos aus Buke finden Sie in unserer Heimatgalerie.

Heimatgalerie Schwaney

Herzlich
Willkommen

Auf unserer Heimatpflege-Seite begrüßen wir Sie recht herzlich.

Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" werden Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Aktivitäten der Ortsheimatpfleger informiert.
Unter "Historie" lesen Sie aus der "guten, alten Zeit".

Die Heimatpfleger und Chronisten stellen sich natürlich auch unter einem gesonderten Menüpunkt vor.

Über die Geschichte Altenbekens und seiner Ortsteile Buke und Schwaney informieren wir Sie unter dem Punkt "Altenbeken".

Des Weiteren haben wir eine ansprechende Bildergalerie unter der Rubrik "Heimatbilder" mit neuen und historischen Fotos sowie alten Ansichtskarten zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Heimatseite!

Artikel aus Aktuelles & Historie

  • Kreuz in Buke restauriert
    Das Kreuz Station Wiethaup an der Schwaneyer Straße wurde von der Familie Meilwes-Wiethaup in Eigenleistung gründlich restauriert und neu gestaltet. Jetzt ist es wieder ein strahlender christlicher Blickpunkt für alle vorbeikommenden Mitbürgerinnen und Mitbürger.
  • Neu errichtetes Heiligenhäuschen als Ort (interreligiöser) Begegnung in Buke
    Es ist ein spiritueller Ort des Innehaltens und Ausruhens, das Heiligenhäuschen, das „Am Springe" in Buke zu Ehren der Erzengel Michael und Gabriel errichtet worden. Finanziert und erbaut wurde es durch die Familie Michael und Gabriela Goeken, die sich durch ihre Namenspatrone nicht nur Schutz und Behütung ihrer Familie erbitten,…
  • Mit Herzblut für seine Heimat
    Konrad Dirksmeyer erhielt in diesen Tagen im Kreishaus zu Paderborn aus den Händen von Landrat Manfred Müller für sein jahrzehntelanges vielfältiges Engagement das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Herzlichen Glückwunsch wünscht die Heimatpflege.
  • Ehrungen verdienter Schützen in Altenbeken
    Beim Altenbekener Schützenfest wurde 27 Schützen im Rahmen des Schützenfrühstücks für ihre langjährige Vereinzugehörigkeit geehrt.